Herzlich Willkommen bei Verden International
vom 25. bis 29. August 2021

Absolutes Highlight wird vom 25. bis 29. August Verden International mit der Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde sein, die nach vierjähriger Pause und der corona-pandemiebedingten Absage im vergangenen Jahr wieder auf dem Rennbahngelände stattfinden.

In spannenden Prüfungen werden die Weltmeister der fünf-, sechs- und siebenjährigen Dressurpferde ermittelt. Ein Schritt auf der Karriereleiter aufstrebender Dressurpferde ist die Teilnahme am Nürnberger Burgpokal, der in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert. Eine der Qualifikationsprüfungen für sieben- bis neunjährige Nachwuchs-Grand Prix-Pferde wird im Rahmen von Verden International stattfinden.

Auch für die Almased Dressage Amateurs, eine internationale Serie für Amateur-Dressurreiter, ist Verden International eine von fünf Stationen in Europa. In der Kleinen Tour gehen die Pferde in St. Georg und Inter I an den Start und in der großen Tour in Inter II und Grand Prix. Für züchterischen Glanz wird die Herwart von der Decken-Schau am 23. August sorgen, die ebenfalls im Rahmen von Verden International ausgetragen wird.

Aktuelles

pVerd-event_Impression4_WM-der-jungen-Dressurpferde

Zeiteinteilung

Junge, außergewöhnliche Dressurpferde stehen im Mittelpunkt von Verden
International vom 25. – 29. August. Dressur pur dominiert sowohl bei den FEI WBFSH
Dressage World Breeding Championships for Young Horses, als auch im nationalen
NÜRNBERGER BURG-POKAL und in der Serie Almased Dressage Amateurs.

Hier finden Sie die Zeiteinteilung sowie alle Starter- und Ergebnislisten.

pVerd-event_Newsbild_Dressurreiter

Zuschauer

Tickets für Verden International können nur nur online bestellt werden.

Wer dabei sein will, muss eine der 3G-Regeln erfüllen (Genesen, Geimpft, Getestet). Der Test darf nicht älter als 48 Stunden sein. Eintritt ist nur mit einer Eintrittskarte über Tor D möglich.

Die Registrierung der Zuschauer erfolgt über die Corona- bzw. die Luca-App.

pVerd-event_headerbild_WM-junge-Dressurpferde_Tilgner

Pressemeldungen

Verden International - Jovian und Hesselhoej Down Town - zwei neue Weltmeister gekürt
Verden International - Weltmeister Kjento - schön, schwarz und bewegend
Verden International - Jovian und Andreas Helgstrand - wetterfest und siegreich
Verden International - Danciero triumphiert beim Punktespektakel in Verden
Verden International - Kjento überzeugt beim WM Auftakt in Verden
Verden International - WM-Areal findet Anklang
Verden International - Weltmeisterschaften, Dressur pur und Herwart von der Decken-Schau an einem Platz
Verden International - Vorfreude auf WM-Flair
Nürnberger Burg-Pokal bei Verden International
Verden International - Weltmeisterliches Flair in der Reiterstadt
Vielfältiges Dressurprogramm
Ticketverkauf gestartet
Verden International - Anziehungspunkt für Dressurfans
Return to Competion

Sport

Grußworte

Grußwort des Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil anlässlich der Verden International mit der  Weltmeisterschaft der jungen Dressurpferde vom 25. – 29. August 2021

Verden International

Wir freuen uns, Sie hier in der Reiterstadt Verden begrüßen zu dürfen!

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Ihr Weg in die Reiterstadt Verden

Die Reiterstadt Verden trägt auch den Titel „Pferdefreundliche Gemeinde“ und zeigt bei kleinen und großen Anlässen, dass das Motto „Gaudeamus equis“ – Wir haben Freude am Pferd – hier gelebt wird.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Vielen Dank an unsere Sponsoren

Ohne unsere Sponsoren wäre diese Veranstaltung nicht in diesem Rahmen durchführbar. Dafür möchten wir uns Bedanken.

Kontakt

pVerd-event GmbH
Lindhooper Straße 92
27283 Verden
+49 (0) 42 31/67 32 10
turnier@verden-turnier.de